Obststandl Didi – S’Lebn is a Freid

Seit kurzem ist der Imagefilm des Münchner Obststandls Didi online – eine herrliche Darstellung des allseits bekannten Didi und ebenso schön satirisch insziniert indem die unzähligen Imagefilme der großen Unternehmen dezent auf die Schippe genommen werden.

In diesem Film werden unter anderem der CEO, Acquisition Executive und Sales Manager des Unternehmens gezeigt. Überdies wird deutlich, dass Kundennähe, eine gute Logistik und individuelle Qualitätskontrollen als wichtigste Elemente gesehen werden.

Ein klasse Film – sehr gute Bilder und eine Off-Stimme die nicht besser passen könnte:

Mehr zu Didi und seinem Obststandl findet ihr auf süddeutsche.de

Christian

This entry was posted in et cetera and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>