Category Archives: Ausgehen

New York 2013 – Part 4

Der vierte Teil der New York Tour zeigt meinen Abstecher nach Washington. Mit dem Greyhound-Ableger Peter Pan ging es mit dem Bus in vier Stunden nach Washington. Dort angekommen bin ich direkt zur Mall gepilgert. Als Mall wird das riesige … Continue reading

Posted in Ausgehen | Tagged | Leave a comment

New York 2013 – Part 3

Der dritte Teil der New York Tour zeigt Chinatown in Flushing, die New York Mets, den Central Park und einige andere Bilder.

Posted in Ausgehen | Tagged , | Leave a comment

New York 2013 – Part 2

Der zweite Teil der New York Tour zeigt Queens, Brooklyn, insbesondere Coney Island: Bekannt für seinen Vergnügungspark. Außerdem im Angebot: Das Graffiti-Mekka 5 Pointz. Dieser Ort soll nicht mehr lange bestehen, da die Besitzer in Erwägung ziehen es für einen … Continue reading

Posted in Ausgehen | Tagged , | Leave a comment

New York 2013 – Part 1

Dieses Jahr war ich wieder in New York, ausgestattet mit Lonely Planet und Crumpled Map für New York zog ich um die Häuser. Das Wetter war ausgesprochen gut, September/Oktober scheint hierfür tatsächlich die beste Reisezeit zu sein. Nicht zu warm … Continue reading

Posted in Ausgehen | Tagged , | Leave a comment

Meine Tour durch Paris – Tag 5/6

Am vorletzten Tag ging es in das jüdische Schwulenviertel in Marais. Interessante Kombination, abwechselnd sieht man hier hebräische Schriftzeichen und monströs große Brustmuskeln mit ebenso riesigen Nippeln – sehr amüsant. Kleines Highlight ist ein separater Durchgang, zum Place de Vosges, durch … Continue reading

Posted in Ausgehen | Tagged | 1 Comment

Meine Tour durch Paris – Tag 4

Für diesen Tag sollte es in den Westen Paris gehen, mit der M6 kann man überirdisch über eine Brücke direkt am Eifelturm vorbeifahren. Nette Aussicht. Ausgestiegen an der Station Dupleix um zum Park des Eifelturms zu gehen. Selbst im sonnigen … Continue reading

Posted in Ausgehen | Tagged | 1 Comment

Meine Tour durch Paris – Tag 3

Heute stand die Pariser Streetart-Tour an. Vorab hatte ich auf Underground Paris die Tickets gebucht und war gespannt Paris von einer noch unbekannten Seite zu erleben. Mehr zur Streetart-Tour folgt in Kürze, meine Aufnahmen des Tages seht ihr hier:

Posted in Ausgehen | Tagged | Leave a comment

Meine Tour durch Paris – Tag 2

Der zweite Tag in Paris hat mich in den Osten der Stadt gebracht. Aus der Tür heraus in Richtung Canal St. Martin, in mehreren Guides las ich, dass diese Ecke das Paris aus den Filmen sei: kleiner süßer Kanal, Bäume, … Continue reading

Posted in Ausgehen | Tagged | Leave a comment

Meine Tour durch Paris – Tag 1

Zack. Da saß ich mit einem Mal im Flieger in Tegel und war auf dem Weg nach Paris. Klassiker: Ich kann die Sprache nicht und werde vier Tage brauchen um zu verstehen, dass man “anglais” nicht wie im spanischen “inglesssss” ausspricht. … Continue reading

Posted in Ausgehen | Tagged | Leave a comment

Paris zeig dich ja von der schönen Seite!

Morgen geht’s ab nach Paris. In Paris war ich vor Ewigkeiten schon einmal, damals als kurzfristige und kurzweilige Klassenfahrt, irgendwann in der Pickel-Hochkonjunktur-Phase. Alles was mir in Erinnerung geblieben ist ist ein verdammt eitles, eingebildetes Völkchen und ein Ford Transitfahrer … Continue reading

Posted in Ausgehen | Tagged | Leave a comment