1 Stadt, 1 Tag, 1 Mann in Berlin

Eine Stadt, ein Tag, ein Mann ist eine neue Doku-Reihe auf Dmax. Tommy Scheel, der so aussieht wie Klaas Heufer-Umlauf nur in haarig, aber ohne ständigen Ba Dumm Tss-Blick auskommt, führt durch die Städte Deutschlands. Sein Ziel ist es die Städte aus anderen Blickwinkeln zu zeigen, sodass der Zuschauer definitiv neue Dinge entdecken kann.

Ich wohne ja jetzt eine gewisse Zeit in diesem Städtchen und durch Tookalook halte ich natürlich immer die Augen auf nach neuen, coolen Sachen – allerdings stellt Scheel ein, zwei Sachen vor die ich bislang auch nicht kannte, somit also definitiv sehenswert. Darunter sind Bars, Restaurants und urbane Sehenswürdigkeiten.



Leider kommt die Doku nicht ohne den typischen “Dmax-große-Bäume-große-Sägen-starke-Männer-Charme” aus, aber da kann man dann ja gepflegt weg schalten (Part 4). Scheel bewandert unter anderem die KMH-Factory, Alains Snack, Bar zum schmutzigen Hobby, Butchers Bar, Rogacki und den Fichtebunker.

Den Link zur Doku findet ihr hier, viel Spaß beim sehen und vielen Dank an Flo für den Tipp!

Christian

This entry was posted in Ausgehen, Wissenswertes and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>